Eine aktuelle Studie belegt, dass Schlaganfallpatienten genau wie Spitzensportler auch von intensivem Training profitieren können. Das gilt auch wenn es Ihnen vorkommt, als ob Sie noch weit davon entfernt sind, wie ein Sportler trainieren zu können. In der Schlaganfalltherapie gelten die gleichen Trainingsprinzipien wie im Spitzensport.

HIIT Training für Schlaganfallpatienten

Forscher der Universität von Cincinnati haben getestet, ob das HIIT Training (High Intensity Intervall Training), eine Trainingsmethode, die Athleten anwenden, auch Schlaganfallpatienten helfen könnte, ihr Gehen zu verbessern. Bei dieser Methode wird die Intensität einer Übung in verschiedenen Zeitintervallen variiert.

Die Forscher ließen 10 Probanden in abwechselnder Geschwindigkeit gehen. Die Patienten sollten erst schnell gehen und dann für eine aktive Erholungsphase in ein bequemeres Tempo wechseln. Die Forscher stellten fest, dass sich dieses Training die durchschnittliche Gehgeschwindigkeit der Patienten verbesserte. Zusätzliche wuchs nach langfristigem HIIT Training ihre Ausdauer.

Integrieren Sie HIIT in ihren Therapieplan

Was bedeutet das für Sie und Ihr Training? Bauen Sie Intervalltraining in Ihr Training mit ein. Gehen Sie beim nächsten Spaziergang oder auf dem Laufband nicht immer in demselben Tempo. Versuchen Sie kurze Zeiteinheiten (30 Sekunden) mit hoher Intensität zu gehen. Wechseln Sie dann in einen langsameren Gang (60 Sekunden). Nach einiger Zeit können Sie diese hochintensiven Intervalle etwas verlängern (3-4 Minuten). Passen Sie auch die Zeiten des langsameren Gehens entsprechend an (3 Minuten). Übersetzt mit www.DeepL.com/Translator (kostenlose Version)

Solche Befunde sind haben in der regulären Therapie vielleicht noch nicht etabliert. Sprechen Sie doch einmal mit Ihrem Therapeuten darüber und versuchen sie es zu Hause! Sie werden sehen, dass es sich auszahlt wie ein Athlet zu trainieren.

Der Hauptautor dieser Studie ist Pierce Boyne von der Abteilung für Rehabilitation, Bewegung und Ernährungswissenschaften der Universität von Cincinnati, Cincinnati, OH.

.